6 Schlüsselelemente des Field Marketing | Atlasmic Blog
Mai 12, 2021
Marketing
8 min lesen

6 Schlüsselelemente des Field Marketing

Erfahren Sie, wie Sie eine erfolgreiche Field-Marketing-Kampagne starten.

Ben Bitvinskas
Mitbegründer, Atlasmic
In diesem Artikel gehen wir auf das Konzept des effektiven Außendienstmarketings ein und zeigen, wie Sie diese Ideen zum Nutzen Ihres Unternehmens einschränken können. Insgesamt gehen wir auf 6 Schlüsselelemente für erfolgreiches Field Marketing ein. Wir hoffen, dass es nützlich ist und Sie einige neue, sowie praktische Informationen finden, die Sie in der realen Welt verwenden können. Also, ohne weitere Umschweife, lassen Sie uns loslegen.

Das Wichtigste zuerst - was ist Field Marketing?

Am besten lässt sich Field Marketing als eine Strategie der Unternehmenskommunikation und des Marketings beschreiben, die es erfordert, dass Dienstleistungen, Anzeigen, Produkte oder andere Gegenstände im Außeneinsatz sind. Das Konzept des Field Marketing dreht sich darum, dass Unternehmen oder Organisationen ihre Produkte und/oder ihre Marke einem breiten Publikum vorstellen. Es ist am effektivsten, wenn es im Zusammenhang mit einer breiteren Palette von Umständen erfolgt, z. B. bei einer Konferenz oder einem Event, an öffentlichen Orten usw.
Oftmals geht es beim Field Marketing nicht nur darum, den Umsatz zu steigern. Meist geht es um Markenbekanntheit, Marktdurchdringung, Einbindung der Zielgruppe oder einfach nur darum, etwas für einen wohltätigen Zweck zu tun. Mit dem richtigen Ansatz kann Field Marketing jedoch den Umsatz sowohl kurz- als auch langfristig steigern.
Hier ist ein Diagramm, das das volle Potenzial von Field Marketing zeigt.
Jedes Unternehmen kann damit rechnen, dass viele Fotos, die in den sozialen Medien geteilt werden, als gebrandete Inhalte gekennzeichnet werden. Das bedeutet, wenn Sie Besuchern und potenziellen Kunden ein schönes Erlebnis bieten können, werden diese im Gegenzug kostenlose Werbung anbieten (indem sie gebrandete Inhalte teilen). Konzerte, Benefizveranstaltungen, Bar-Events und Freizeitaktivitäten scheinen den Organisatoren den größten Wert zum Teilen zu bieten.
Nun können wir dazu übergehen, wie man eine erfolgreiche Field-Marketing-Kampagne gestalten kann.

Element #1 - Sichtbarkeit

Sie müssen sicher sein, dass die Field-Marketing-Kampagne sichtbar und auffällig genug ist. Da Sie es wahrscheinlich nicht nur tun, um den Umsatz zu steigern, müssen Sie Ihre Marke/Produkt/Dienstleistung mit viel mehr Aufmerksamkeit in Richtung Sichtbarkeit bewerben.
Ihr Ziel bei dieser Marketing-Kampagne ist es also vielleicht nicht, die höchste Rendite für jeden ausgegebenen Dollar zu erzielen, sondern vielmehr, die größte Aufmerksamkeit für Ihre Kampagne und ähnliche Vorteile zu erhalten.

Element #2 - Menschen

Wenn sie über die richtige Werbung nachdenken, achten Geschäftsinhaber und Vertreter oft auf Innovation, modernes Design, die meisten Gimmicks, Vergünstigungen usw., übersehen aber die Bedeutung des wohl wichtigsten Merkmals von allen - die Menschen, die hinter den Kulissen arbeiten. Wenn Sie talentierte und sachkundige Spezialisten an Bord haben, hat Ihre Marketing-Kampagne eine viel höhere Chance, erfolgreich zu sein. Was Sie wollen, sind talentierte, angetriebene und motivierte Personen, die die Arbeit hinter den Kulissen erledigen. Ehrgeiz ist großartig, aber Sie müssen ihn mit Erfahrung mischen.
Wenn Sie Promo-Veranstaltungen durchführen oder eine Veranstaltung sponsern, stellen Sie sicher, dass die Personen, die den PR-Teil übernehmen (und Sie bei der Veranstaltung vertreten), dieser Aufgabe gewachsen sind und wissen, was sie tun.
Lassen Sie uns ein Beispiel geben. Wenn eine Firma Angelausrüstungen verkauft und beschließt, einen Angelwettbewerb zu sponsern, was wäre dann ihre beste Wette?
  1. Wären sie besser dran, wenn sie einen seriösen Manager im Anzug schicken würden, um sie zu vertreten?
  2. Oder würden sie ein besseres Feedback erhalten, wenn sie einen professionellen Moderator für die Veranstaltung engagieren würden, der ihr Unternehmen bewirbt und sponsert?
Vergewissern Sie sich, dass Sie Profis auf dem Gebiet vertrauen. Es liegt auf der Hand, die zweite Option in diesem Beispiel zu wählen. Aber aus irgendeinem Grund wissen viele Unternehmen nicht, welchen Weg sie einschlagen sollen, wenn die Entscheidung ansteht, und setzen Leute ein, die für eine solche Aufgabe nicht geeignet sind. Stellen Sie sicher, dass Sie die Personen, die sich mit der Marketingkampagne vor Ort befassen werden, sorgfältig auswählen, da dies sehr wichtig für Ihren Ruf ist.

Element #3 - Positionierung

In der Welt des Marketings ist die Positionierung nicht alles, aber sehr nahe dran. Wenn Sie in der Lage sind, Ihre Kampagne und Anzeigen an den richtigen Stellen zur richtigen Zeit zu platzieren, werden Sie großartige Ergebnisse sehen. Sehen Sie sich das Diagramm unten an. Sie zeigt ein paar wesentliche Fragen, die Sie beantworten müssen, bevor Sie die richtige Positionierung für Ihre Kampagne herausfinden können.
Wenn Sie in der Lage sind, die aktuelle Marktposition Ihres Unternehmens zu bestimmen, haben Sie es definitiv leichter, die Hürden bei der Durchführung einer Field-Marketing-Kampagne zu überwinden. Die Informationen in der Tabelle sind im gesamten Bereich verschiedener Marketingprogramme anwendbar, einschließlich Field Marketing.
Wir empfehlen immer, im Vorfeld ausreichend zu recherchieren. Wenn Sie genügend Daten sammeln, ist es viel einfacher, Ergebnisse zu erhalten.

Element #4 - Messung

Während der Kampagne und danach müssen Sie auf jeden Fall die Leistung der verschiedenen Bereiche auswerten, messen und verfolgen. Wenn Sie wollen, dass Field Marketing irgendeinen kommerziellen Nutzen bringt, sei es kurz- oder langfristig, müssen Sie die Messung konsequent durchführen. Es gibt viele Bereiche, die man abdecken muss, und eine Vielzahl von Methoden, um das zu tun. Das folgende Diagramm kann Ihnen die richtige Richtung weisen.
Um also eine erfolgreiche Field-Marketing-Kampagne durchzuführen, müssen Sie diese Bereiche überwachen. Schauen wir sie uns an.
  • Wahrnehmung der Marke
    - Ihr Ruf und die Wahrnehmung Ihrer Marke haben viel mit den Zahlen wiederkehrender und neuer Kunden zu tun. Der beste Weg, die Wahrnehmung zu bewerten, ist entweder eine Umfrage durchzuführen. Sie können das während der Kampagne tun oder z. B. Flyer mit tollen Angeboten verteilen und Rabatte oder andere Goodies im Austausch für ein paar Minuten ihrer Zeit durch das Ausfüllen der Umfrage/des Fragebogens anbieten.
  • Zynische Kunden
    - Diese Maßnahme lässt sich herausfinden, indem man das Tracking von Neukunden mit der Auswertung der Markenwahrnehmung über eine Umfrage kombiniert. Sie können sie indirekt fragen, was sie über Ihre Marke gedacht haben und wie sich ihre Gedanken verändert haben.
  • Umsatzsteigerung
    - Feldmarketing kann entweder den Umsatz für den Moment ankurbeln oder weit in die Zukunft hinein einen großen Schub geben. Kontinuierliche Überwachung wird Ihnen helfen, festzustellen, was es ist.
  • Genauere Zielerfassung
    - Durch das Sammeln von Informationen über Personen, die mit Ihrer Kampagne interagiert haben, können Sie Informationen für ein genaueres Marketing-Targeting in der Zukunft sammeln.

Element #5 - Analyse der Konkurrenz

Es ist sehr wahrscheinlich, dass Sie Konkurrenten in Ihrer Nische haben. Wissen Sie, was diese anders machen? Sind Sie sich bewusst, in welchen Bereichen Sie ihnen überlegen sind und andersherum? Wenn nicht, ist es an der Zeit, etwas Aufklärungsarbeit zu leisten und die Leistung von Field-Marketing-Kampagnen, die von konkurrierenden Unternehmen durchgeführt werden, zu bewerten.
Sie können eine Analyse durchführen, indem Sie entweder jemanden schicken, der ihre Kampagnen auskundschaftet (geheime Käufer/Kunden), oder Sie schauen sich einfach die Informationen an, die sie veröffentlichen, und vergleichen sie mit dem, was Sie haben.

Element #6 - Ein klares Ziel

Schließlich müssen Sie ein klares Ziel haben, bevor Sie irgendeine Art von Marketing betreiben. Wenn Sie eine Kampagne nur um ihrer selbst willen planen, können Sie nicht erwarten, erfolgreich zu sein. Nur ein präzises und treffsicheres Ziel kann Ihnen helfen, eine Strategie zu finden, die funktioniert. Beispiele für klare Marketingziele:
  • Gewinnen Sie mindestens 1.000 wiederkehrende Abonnenten für unseren Service während der 3-tägigen Veranstaltung
  • Erhöhung der Marktdurchdringung um 15 % bei der Altersgruppe der 16- bis 25-Jährigen in einem bestimmten Gebiet
  • Steigern Sie die Anzahl der Follower auf unserer Instagram-Seite um 5.000
Und das sind nur einige sehr grundlegende Ziele. Denken Sie daran, dass das Ziel das Schlüsselelement ist, das jede Abteilung und jeden Einzelnen antreibt, um voranzukommen. Wenn sie nur den Job machen, ohne eine Vision oder ein langfristiges Ziel zu haben, wird der Job keinen Mehrwert schaffen. Solche negativen Umstände können dazu führen, dass Ihre Field-Marketing-Kampagne in eine Sackgasse läuft. Und das wollen Sie definitiv nicht.

Fazit

Also, hier ist, wie es funktioniert und die wichtigsten Teile, sowie Elemente des erfolgreichen Feldmarketings:
  1. Sie müssen ein klares Ziel haben.
  2. Nachdem Sie sich ein Ziel gesetzt haben, müssen Sie Maßnahmen finden, um es zu erreichen. Die Maßnahmen werden nach Rücksprache mit den richtigen Leuten festgelegt, die sich in Ihrer Produktnische und im Bereich Marketing im Allgemeinen auskennen. Die Analyse Ihrer Wettbewerber ist ein Muss, wenn Sie sie kurz- und langfristig übertreffen wollen.
  3. Sobald kompetente Experten und engagierte Personen an Bord sind, können Sie mit der Ausarbeitung eines Feldmarketingplans und einer Strategie fortfahren.
  4. Sie müssen sicher sein, dass Ihre Anzeigen und Kampagnenbemühungen sichtbar sind. Wie wir festgestellt haben, hilft Sichtbarkeit, gute Ergebnisse zu erzielen.
  5. Sie erreichen eine gute Sichtbarkeit und Markenbekanntheit, indem Sie die richtige Marketingpositionierung vornehmen. Wählen Sie die besten Spots für Ihre Werbung aus und tun Sie es konsequent. Stellen Sie sicher, dass alles taktvoll und so gemacht wird, dass es das Publikum anspricht und nicht nur die Geschäftsleitung Ihres Unternehmens zufriedenstellt.
  6. Führen Sie schließlich eine gründliche Überwachung der von Ihnen gesammelten Daten durch. Verfolgen Sie fortlaufend verschiedene Datenpunkte und versuchen Sie, so viele Informationen von Ihrem Publikum zu sammeln, wie Sie können. Dies wird Ihnen helfen, Marketingkampagnen zu verfeinern und die effizientesten Wege zu wählen.
Wir hoffen, dass dieser Artikel nützlich war. Schauen Sie sich den Rest unseres Blogs an, um tolle, unternehmerorientierte Inhalte zu finden!
Mehr für Ihr Unternehmenswachstum
September 21, 2021
Geschäftswachstum
6 min lesen
Was ist ein Kaufauftrag?
Erfahren Sie, warum Sie Bestellungen für Ihr Unternehmen benötigen.
Domas Bitvinskas
Mitbegründer, Atlasmic
September 13, 2021
Geschäftswachstum
6 min lesen
Was ist eine Strategie, bei der der Kunde im Mittelpunkt steht, und wie lässt sie sich umsetzen?
Erfahren Sie, wie Sie eine kundenorientierte Strategie umsetzen und Ihr Unternehmen ausbauen können.
Ben Bitvinskas
Mitbegründer, Atlasmic